öbu – für eine nachhaltige Wirtschaft

Die 1989 gegründete Organisation öbu gehört zu den Pionieren für Nachhaltigkeit in der Schweiz: Seit bald 30 Jahren und mit rund 360 Mitgliedern setzt sich der Wirtschaftsverband für das Wahrnehmen von ökonomischer, ökologischer und sozialer Verantwortung im Unternehmertum ein.

Öbu fördert die konkrete Umsetzung fortschrittlicher Nachhaltigkeitsstandards, arbeitet mit seinen Mitgliedern an der Wirtschaft der Zukunft und setzt sich für die dafür nötigen Rahmenbedingungen ein. Seit 2013 wirkt sie zudem als regionales Netzwerk des World Business Council for Sustainable Development (WBCSD).

Über ihre Mitgliederunternehmen vertritt die Öbu über 450‘000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Schweiz. Im Rahmen meiner Tätigkeit im Vorstandsmitglied setze ich mich für die strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung von öbu ein sowie für das bearbeitete Themenfeld «new work / Arbeitsplatz im Wandel»

Leave a Reply

Your email address will not be published.

5 × zwei =